Aupair – Der Klassiker

Aupair gehört neben dem Highschool-Jahr zu den Klassikern der Auslandsaufenthalte.
Viele junge Menschen verknüpfen so eine preisgünstige Möglichkeit eine Zeit lang im Ausland zu leben mit einer festen “Arbeitsstelle” in einer Gastfamilie. Hier werden sie oft nicht als Arbeitskraft angesehen, sondern als Teil der Familie und nur in einer solchen kann man den Alltag in einer fremden Kultur richtig miterleben, wahrnehmen und in vollen Zügen genießen.

Die Gastfamilie eines Aupairs übernimmt die Kosten für Unterkunft und Verpflegung, sowie die Zahlung eines Taschengeldes. Außerdem gibt es natürlich freie Tage und auch ein Urlaub wird garantiert.
Der klassiche Aufenthaltszeitraum liegt bei einem ganzes Jahr, doch natürlich gibt es auch Möglichkeiten für eine längere oder kürzere Zeit als Aupair tätig zu werden, wobei hier natürlich die Urlaubszeiten variieren können. Wessen Traumziel allerdings die USA sind, sollte ein Jahr einplanen, da dies gesetzlich festgelegt ist.

Die Hauptaufgabe eines Aupairs liegt natürlich in der Kinderbetreuung, doch meist wird ebenso eine Hilfe im Haushalt erwartet. Typische Aufgaben wären zum Beispiel das Abholen der Kinder von der Schule, Hilfe beim gemeinsamen Dinner oder auch Hilfe bei der Wäsche.

Wer also einen Auslandsaufenthalt plant, gerne mit Kindern zusammen ist, keine Probleme hat eine kleine Haushalthilfe zu sein und dazu noch weltoffen ist, für den ist ist das Aupairprogramm genau richtig. Jeder, der diesen Schritt wagt, wird eine unvergessliche und unglaublich bereichernde Zeit erleben, die man sich auch nach vielen Jahren noch ins Gedächnis rufen und auf die man stolz sein kann.

Erzieher Ausbildung

An der Privatschule von Best Sabel können Sie die Erzieher Ausbildung als Vollzeit oder Teilzeit absolvieren.

Hier gehts zum Anbieter

KFZ Mechaniker

Sie schrauben gerne an Autos und möchten das zum Beruf machen? Ein Fachgebiet ist z.B. die Reparatur von Automatikgetrieben!

Hier gehts zum Anbieter

Ausbildung Autovermietung

Sie suchen eine kaufmännische Ausbildung? Vielleicht interessieren Sie sich ja für eine Ausbildung für Mietwagen in Berlin!

Hier gehts zum Anbieter